Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

 

1. Anmeldung

1.1. Der Veranstaltungsbesuch ist in der Regel nur mit vorheriger Anmeldung möglich. Ausnahme:Probeunterricht

1.2. Sie können sich für unsere Veranstaltungen persönlich, schriftlich oder online anmelden. Die Bezahlung erfolgt in der Regel per Überweisung oder Bar im STH.

1.3. Ihre Anmeldung zu den Veranstaltungen des STH`s ist verbindlich und verpflichtet zur sofortigen Zahlung des Entgelts.

2. Leistungsumfang
2.1. Was Sie von den Veranstaltungen STH inhaltlich erwarten dürfen, ergibt sich ausschließlich aus dem Programm der Veranstaltung. Mündliche Zusagen oder Beschreibungen sind nicht verbindlich. Die Dozenten sind zu individuellen Absprachen nicht berechtigt.

2.2. STH behält sich vor, Veranstaltungen durch einen anderen Dozenten durchführen zu lassen. Aus sachlichem Grund und in einem den Teilnehmerinnen und Teilnehmern zumutbaren Umfang kann dSTH Ort und Zeitpunkt der Veranstaltung ändern.

 

3.Visum
3.1. Informieren Sie sich vor Anmeldung bei der deutschen Botschaft oder dem deutschen Konsulat in Ihrem Heimatland über die aktuellen Visumsbestimmungen. Beachten Sie, dass Sie die Anmeldung rechtzeitig vornehmen, da die Ausstellung des Visums mehrere Monate dauern kann. Oft dauert es 3 Monate.

3.2. Sollten Sie für die Reise nach Deutschland ein Visum benötigen, müssen wir Sie bitten die gesamte Gebühr für Kurs und Unterkunft im Voraus zu bezahlen. Erst dann dürfen wir eine Bescheinigung zur Erteilung eines Visums für die deutsche Botschaft ausstellen. Auf Wunsch senden wir die Bescheinigung zur Erteilung eines Visums per E-Mail an Sie. Die Bescheinigung zur Erteilung eines Visums kostet 100 Euro, wenn Sie nur einen Kurs buchen. Bei der Buchung ab 3 Kursen ist die Bescheinigung kostenlos. 

4. Stornierungen

4.1. Sind schriftlich vorzunehmen. Die Stornogebühren betragen:
Von ∞ bis 30 Kalendertage vor Kursbeginn: 60 Euro mit Nachweis
Von 30 bis 14 Kalendertage vor Kursbeginn: 160 Euro mit Nachweis

Weniger als 14 Kalendertage vor Beginn, sowie bei Nichterscheinen des Teilnehmers ist keine Rückzahlung.

Bei einer Stornierung muss immer ein Nachweis vorgelegt werden: ein ärztliches Attest, Ablehnung eines Visums.

Alle Angaben ohne Gewähr, Druckfehlerberichtigungen, Übersetzungsfehler und Änderungen vorbehalten.

Studienkolleg Hannover

Hamburger Allee 42

30161 Hannover

E-mail: info@studienkolleg-hannover.org

Tel: +491621378109

  • Facebook Studienkolleg Hannover
  • White Instagram Icon

Unsere Kooperationspartner

© 2020 Studienkolleg Hannover - STH